*
Adresse
blockHeaderEditIcon

St.-Vitus-Str. 3, ​85232 Günding 

Slider-01
blockHeaderEditIcon

einladung

zum Info Abend "zeitgemäße Website"Foto Seminar-Raum

- Mehr Besucher - Mehr Umsatz - Mehr Kunden - neue Mitarbeiter -

Wann und wo: 

am Dienstag, den 14. November 2017 um 19.00 h in Dachau

Innerhalb 90 Minuten erhalten Sie nützliche Informationen und Tipps & Tricks, mit denen Sie Ihren Internetauftritt erfolgreicher machen können.

Etwa wie man effiziente Kunden-Akquise für weniger als 1 Euro pro Stunde betreibt. 

Ausserdem erhalten Sie Antworten auf die Fragen:

  • Welchen Nutzen bringt mir eine Website?
  • Was ist für einen erfolgreichen Internetauftritt notwendig?
  • Wie werde ich von meinen zukünftigen Kunden gefunden?
  • Wie finde ich qualifizierte Mitarbeiter?
  • Wie kann ich Online-Marketing für mein Unternehmen gewinnbringend einsetzen?
  • Wieviel Zeit muß ich dafür aufwenden und was kostet mich das?

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz und melden Sie sich kostenlos an.

Button Anmeldung Info-Abend zeitgemäße Website

ÜbSchrKdStimmen
blockHeaderEditIcon

Kundenstimmen und Erfahrungen:

KdStimmeMax
blockHeaderEditIcon

Neue Kunden gewonnen:

Kurz nach der Neugestaltung meiner Homepage kamen auch schon die ersten Anfragen übers Kontaktformular.
Ich hätte nicht geglaubt, dass das so schnell geht.

Michael Max, Autopflege Max 
www.autopflege-max.de

KdStimme_Maerkl
blockHeaderEditIcon

Neue Mitarbeiter gefunden:

Nach langer Suche habe ich eine Stellenanzeige über meine Website geschaltet und bald einen neuen Mitarbeiter gefunden. Für mich gibt es zukünftig nichts anderes mehr. 

Herbert Märkl, Möbelwerkstätte Märkl 
www.moebelwerkstaette-maerkl.de

KdStimme_Pindl
blockHeaderEditIcon

der 1. Schritt zum Online-Verkauf:

Auf meiner Website kann ich meinen Markt-Kunden jetzt mitteilen, auf welchen Märkten wir vertreten sind. Meine Preisliste wird oft heruntergeladen und auch Bestellungen kommen über die Website. 

Erich Pindl, Pindl's Kräuterladen 
www.pindls-kraeuterladen.de

Bild-WebsiteNeu
blockHeaderEditIcon
Responsive Design
Text-WebsiteNeu
blockHeaderEditIcon

eine neue Website...

...oder die alte Website aufhübschen? Eine Website kann viel mehr, als nur ein paar Bildchen zeigen. 
Eine moderne Website bringt Ihnen mehr Geschäft. Je nachdem ob Sie neue Kunden anziehen wollen, oder ihre Kundenbindung verbessern möchten. Zeitgemäße Websites ziehen Kunden an, machen aus Besuchern Interessenten und letztlich zu Kunden. Das alles kann eine moderne Website leisten:

  • Richtige Anzeige auf mobilen Geräten 
  • Interessante Inhalte liefern
  • Kontaktaufnahme einfach gestalten 
  • Aktuelle Gestaltung, damit man gerne wiederkommt

Infos neue Website gibt's hier...

Text-OnlineMarkteting
blockHeaderEditIcon

Online-marketing

Wenn Sie schon über Marketing nachdenken, dann denken Sie bitte auch um. Online Marketing ist effektiver als die bisherigen Werbemethoden. Oder können Sie mit einer Print-Anzeige garantieren, dass sie nur von Ihrer Zielgruppe gelesen wird? Mit Online Marketing ist das und mehr möglich:

  • Genaue Definition Ihrer Zielgruppe
  • Sie bezahlen nur, wenn der Interessent reagiert
  • Sie geben Tages- bzw. Kampagnenlimits vor
  • Genau auswerten, wie Ihre Anzeige beachtet wird
  • Interessenten direkt auf Ihr Angebot weiterleiten
  • Werbekampagnen über Tage hinweg zum kleinen Preis

Infos Online-Marketing gibt's hier...

Bild-OnlineMarketing
blockHeaderEditIcon

Bild-WebsiteAktuell
blockHeaderEditIcon

Text-WebsiteAktuell
blockHeaderEditIcon

Website aktuell halten

... oder, wie Sie Ihre Website regelmäßig pflegen. Dazu gehört die Aktualisierung von Informationen, Terminen und Veranstaltungen. Neue Bilder auf die Website stellen und ggfs. vorher beraten, was zu tun ist. Die Website-Pflege umfasst u.a.:

  • Termine aktualisieren und alte löschen
  • Fehler beseitigen
  • neue Beiträge veröffentlichen (z. B. Blog)
  • defekte Links entfernen
  • Bilder bearbeiten und hochladen

Infos Website aktuell halten gibt's hier...

TextSEO
blockHeaderEditIcon

Gefunden werden...

.... wollen sie alle. Damit Ihre zukünftigen Kunden Sie auch wirklich finden, gilt es ein paar Stellschrauben zu drehen. Machen Sie sich Google, Bing etc. zum Freund und machen Sie es Ihren Besuchern einfach, Sie zu finden. Eine technische Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist kein Hexenwerk und relativ schnell erledigt. In diesem Bereich sollten Sie ein bisschen Geduld mitbringen, denn bis Goolge & Co. Ihre Website mit den Suchkriterien zusammengebracht haben, kann es ein Weilchen dauern.

Infos SEO - Suchmaschinen-Optimierung gibt's hier...

Bild_SEO
blockHeaderEditIcon

SEO Grafik Bild

UeberMich_1P
blockHeaderEditIcon

Über die agentur feines web und mich:

 

Portrait Franz KonietzkoAls gelernter Kaufmann bin ich seit  vielen Jahren als "Vertriebler" unterwegs. In den 90ern wechselte ich in die Informationstechnik und machte Geschäfte mit namhaften Unternehmen im In- und Ausland. Darunter waren ein paar Weltkonzerne, vor allem aber auch kleine- und mittelständische Unternehmen. Jeder dieser Kunden hat seinen besonderen Reiz. Die großen Unternehmen haben andere Herausforderungen als die kleineren. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Nutzbringend und pragmatisch soll es für beide sein.

Seit einigen Jahren berate ich kleine, mittelständische Unternehmen, die sogenannten KMUs, in punkto Vertrieb und Marketing. 

Die Initialzündung kam von einem Bekannten, der ein gut gehendes, kleines Unternehmen mit ein paar Angestellten leitet. Als er aber ein neues Werkzeug für seine Branche entwickelte, hatte er Probleme dieses unter die Leute zu bringen. Zum Einen fehlte die Zeit für die Akquise, zum Anderen hatte im Unternehmen niemand Erfahrung darin. So stellte er mir die folgende Frage ...und gab sich die Antwort gleich selbst: 

"Soll ich mich und mein Produkt wie ein Marktschreier anpreisen und lauthals tönen, dass es das Beste ist?" - "Nein, das mache ich nicht..."

Meine Antwort war "Das mußt Du auch nicht. Es gibt noch andere, meist wirkungsvollere Akquise-Möglichkeiten." Und so setzten wir uns zusammen, denn ich wollte wissen, warum er dieses Produkt überhaupt entwickelt hat. Wir überlegten, wer es brauchen könnte und was für die Kunden dabei herausspringt, also welchen Nutzen es bringt. Daraus leiteten wir ab, wer es eigentlich unbedingt haben muss und definierten so eine Zielgruppe, die etwas enger als die bisherige gefasst war. Wir fragten die Stammkunden nach ihrer Meinung und weil die meist positiv waren, machten wir uns an's Werk. Er hat einen Xing-Account und wir schalteten Online-Anzeigen über Xing und Google Adwords für die bereits geplanten Webinare und wurden sehr positiv überrascht.

Denn: Während bisher 2-3 Anmeldungen für die Online-Präsentationen hereinkamen, meldeten sich nun bis zu 12 Teilnehmer an. Da kann man es auch verkraften, wenn dann mal ein oder zwei nicht teilnehmen. 

Das Fazit: Mit ein bisschen Überlegen und den richtigen Schritten gelang es uns, die passenden Interessenten zu finden. Obwohl, eigentlich fanden die ja uns. Selbstverständlich sind von denen mittlerweile einige zufriedene Kunden geworden und empfehlen seine Produkte weiter.

Online-Marketing hat viele Spielstätten: Sie können Anzeigen über Google Adwords, Xing oder Facebook schalten. Auch wenn der Ansatz bei allen etwas unterschiedlich ist, eines haben sie gemeinsam: Sie können Ihre Zielgruppe sehr genau definieren und erhalten aussagekräftige Auswertungen. Das bekommen Sie beispielsweise von einer Plakatwerbung oder einer Anzeige nicht. Eine weitere attraktive Möglichkeit ist E-Mail Marketing. Damit meine ich nicht das zu-spammen von Interessenten, sondern richtig nützliche Informationen. Das sind jetzt die Medien, die von meinen Kunden für ihr Online-Marketing genutzt werden, aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten.

...und so ging es dann weiter:

Mit der Zeit zeigte sich ein ernst zu nehmender Bedarf an Vertriebs- und Marketingberatung bei KMUs aller Branchen. Keines dieser Unternehmen leistet sich eine reine Marketingabteilung. Marketing ist meistens Chefsache. Er oder sie machen das neben der Buchhaltung noch mit und oft genug bestehen diese Marketing-Maßnahmen aus einer Anzeige im lokalen Anzeigenblatt. Manchmal auch in der Teilnahme an regionalen Gewerbeschauen. 

Die Zeiten haben sich aber geändert. Die Annonce im lokalen Anzeigenblatt wird kaum mehr wahrgenommen. In manchen Ortsteilen werden die Blätter aufgrund fehlender Austräger schon gar nicht mehr ausgetragen. Zu den regionalen Gewerbeschauen kommen meist die gleichen Besucher. Klar, es kommt auch dort zu guten Kontakten, aber von der reinen Laufkundschaft könnte man nicht leben. Der Zeitaufwand ist nicht unerheblich, denn neben der Vorbereitung steht man mit den Mitarbeitern und der Familie am Wochenende am Stand und wartet auf Kundschaft. Man kommt zwar leichter ins Gespräch, wenn man Kaffee mit Kuchen oder kleine Snacks anbieten kann. Über die Qualität der Standbesucher gibt das aber noch keinen Aufschluss, den muss man sich im Gespräch erst erarbeiten. Bis vor einigen Jahren war ich mit meinen Firmen oft als Aussteller auf Messen. Mal kleiner, mal größer. Erfolgreich war eine Messe nur, wenn man ausreichend Kontakte knüpfen konnte. Das ist heute nicht anders. Wir haben damals mit Gewinnspielen die für uns passenden Besucher an den Stand gelockt. Der Aufwand war meist recht groß und manchmal stellte sich heraus, dass man es sich auch hätte sparen können.

Dabei bin ich schon der Meinung, dass eine Gewerbeschau wichtig ist. Nur, im Zeitalter des Internets ist es ratsam sich auch mit dessen Spielregeln vertraut zu machen. Was fehlt sind die "richtigen" Besucher, qualifizierte Besucher wohlgemerkt. Ich persönlich fahre gerne zu Gewerbeschauen im Landkreis. Da kann man eine Menge sehen, lernen und Spass haben. Für ein lokales Unternehmen ist es die Gelegenheit, sich seinen Kunden zu präsentieren. Aktuelle Produkte und Trends zeigen. Neukunden wird man jedoch nur akquirieren, wenn man auf die Leute zugeht oder mit einem Angebot, das man nicht ablehnen kann. 

Eine andere Möglichkeit wäre, Kunden übers Jahr hinweg schon mit nützlichen Informationen zu versorgen, so dass der Stand auf der Gewerbeschau auch von wirklich Interessierten gut besucht ist.

Wie ich mein Geschäft sehe, haben Sie ja schon lesen können. Privat mache ich gerne mit ein paar Gleichgesinnten Musik, spiele mit meinem Enkel und koche gerne. Sport interessiert mich auch, wenn ich auch meine Fußballerkarriere vor einigen Jahren an den Nagel gehängt habe. Darüber hinaus habe ich herausgefunden, dass ich es mich eher zu den Löwen als zu den Bayern hinzieht. Das liegt vielleicht ab den Löwenanhängern in meiner Familie, oder vielleicht, weil mein Onkel direkt neben dem Sechzger-Trainingsplatz gewohnt hat. Ich freue mich aber auch über Siege von Unterhaching und dem FC Viktoria. Beim Förderverein Music4all e. V. bin ich Schriftführer wo wir musizierende Kinder und Jugendliche unterstützen.

Im Online Geschäft gibt es soviel Verschiedenes, soviel Neues und soviel Spannendes, da macht die Arbeit auch viel Spaß.

So, das war's erstmal, ich freue mich, wenn wir uns einmal persönlich kennenlernen.

Ihr 
Franz Konietzko

Copyright
blockHeaderEditIcon

© 2017 - agentur feines web | All Rights Reserved | Login | Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail